ARBEITSPROBE

Die Feststellung der individuellen Befähigung ist durch den Nachweis eines Gutachtens einer gerichtlich beeideten Sachverständigen über die Durchführung eines Fachgespräches (allenfalls mit Arbeitsprobe) als Beweismittel möglich.

Dieses Service biete ich seit geraumer Zeit an, da ich seit 2004 als Prüferin der steirischen Landesinnung für den Bereich Permanent Make-up, Wimpernverlängerung und Visagismus mit dieser Aufgabe betraut bin. Ich begleite Sie am letzten Abschitt Ihres Weges zum Gewerbeschein und in die Selbstständigkeit!

Die Termine für die Arbeitsprobe finden ungefähr alle 6 Wochen in Wien oder Graz statt und die Kosten betragen € 700,- netto + 20% Mwst. Für weitere zusätzliche Prüfungen (z.b. PMU zuzüglich Microblading oder Wimpern oder Visagismus) gibt es einen Rabatt von € 150,- d.h. die Prüfung kostet € 550,- netto.
Im Fall des nicht Bestehens, biete ich auch Prüfungswiederholungen an. Bei theoretischen Prüfungswiederholungen fällt eine Gebühr von € 180,- netto an.

Gerichtlich beeidigte Erfahrung

Liste der Gerichtssachverständigen

Arbeitsproben in folgenden Bereiche sind möglich*:

*nach Rücksprache mit Ihrer Behörde

Permanent Make-up

Microblading

paraMEDizin

Scalp Optic Hair 

Wimpern

Visagismus